Ich will auch eine Staats-Bürgschaft

Alle Firmen, Banken etc. rennen hinter Staats-Bürgschaften her. Das heißt doch, dass sie gerne Kredite hätten, aber nicht, nach Meinung der Kredit-Geber, Kreditwürdig sind. Sie könnten den Kredit tilgen aber können es nicht belegen.

Will ich auch. Als Außereuropäischer-Ausländer, schon 56 bin und selbstständiger Musiker und Schauspieler bin, bekomme ich auch keinen Kredit. Ich könnte es aber tilgen. Behaupte ich erst mal so. Ich bin über beide Ohren verschuldet. Verschiedene Institute und auch privat Leute sitzen mir ständig im Nacken, und alle wollen einen Anteil an meinen bescheidenen Verdienst. Mit dem was ich verdiene würde ich glänzend auskommen, wenn da nicht all die Altlasten währen aus meiner Aufbauphase. Im Grunde genommen, müsste ich jemanden finden, der mir eine Umschuldung ermöglicht. Eine Summe, klare Raten in eine übersehbare Zeit, aber niemand traut mir. Also brauche ich eine Staatsbürgschaft.

Eine Firma, ein Konzern, eine Bank. Alles wird herunter gewirtschaftet und dann bauen sie, gelinde gesagt Scheiße, und dann wollen und kriegen sie auch noch Kredite mit einer Staats-Bürgschaft. Ich habe nichts Böses getan, niemanden ausgenommen oder betuppt, aber nichts desto Trotz bekomme ich kein Geld. Muss ich erst andere Menschen mit reißen in meinen Ruin? Will ich nicht. Nur eine kleine Staats-Bürgschaft.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s